IDT 2017 Fribourg

IDT2017-logo-gross

Die XVI. IDT findet von Montag, den 31.07. bis Freitag, den 04.08.2017 in Freiburg i.Ü. in der Schweiz unter dem Motto: BRÜCKEN GESTALTEN – MIT DEUTSCH VERBINDEN: Menschen – Lebenswelten – Kulturen statt. Informieren Sie sich hier genauer über die Tagung und melden Sie sich an!

Das Goethe-Institut vergibt Stipendien für die Teilnahme an der IDT!

Folgende Minimal-Kriterien werden angesetzt:

  • Sprachniveau B2
  • wissenschaftlicher Beitrag zur IDT
  • von wichtigen lokalen Partnern kommend, z. B. Deutschlehrerverbände
  • keine parallele Stipendienförderung durch eine andere Organisation

Gesamtkosten Stipendium (in EUR)

  • Vollstipendium 1.540,-, bestehend aus:
    • Anteil Reisekosten 300,-
    • Teilnahmegebühr (Early-Bird-Anmeldung) 440,-
    • Hotel (6 Nächte) 600,-
    • Verpflegung 100,-
    • Transport 100,-

Wichtiger Hinweis: Die Stipendien sind erst vergabefähig, wenn der Sektionsbeitrag seitens der IDT akzeptiert wurde. Im Falle der Zurückweisung ist von dem Bewerber/der Bewerberin eine nicht erstattungsfähige Bearbeitungsgebühr von 50,- CHF selbst zu tragen.

Planen Sie, an der IDT mit einem eigenen Beitrag teilzunehmen? Sind Sie an einem Stipendium des GI interessiert? Melden Sie uns bis spätestens 25. Mai 2017 Ihr Interesse per Kontaktformular!

Weitere Stipendien finden Sie auf der offiziellen IDT-Seite unter “Stipendien”.

Kommentare sind geschlossen