Stipendien

 

Wer kann sich auf ein TYSKFORUM-Stipendium bewerben?

Sie können sich auf ein TYSKFORUM-Stipendium bewerben, wenn Sie:

  • seit mindestens sechs Monaten Mitglied im TYSKFORUM sind,
  • seit mindestens einem Jahr kein Stipendium des TYSKFORUM erhalten haben,
  • seit mindestens zwei Jahren kein Stipendium einer anderen Organisation erhalten haben,
  • einen Förderantrag bei Ihrer Schulleitung gestellt haben und dieser abgelehnt wurde.

Auf welche TYSKFORUM-Stipendien können Sie sich bewerben?

Das TYSKFORUM bietet jedes Jahr folgende Stipendien an:

  • Reiseteilstipendium zur (anteiligen) Finanzierung der Reise- und Übernachtungskosten in Verbindung mit einer Fortbildungsveranstaltung im In- und Ausland
  • Projektteilstipendium zur (anteiligen) Finanzierung eines selbstorganisierten Projekts, z.B. ein Fremdsprachentag an Ihrer Schule oder ein lokales bzw. regionales Fachseminar für Deutschlehrende

Wie bewerben Sie sich auf ein TYSKFORUM-Stipendium?

Bitte laden Sie sich das Bewerbungsformular herunter, füllen Sie den ersten Abschnitt zu Ihrer Person aus und beantworten Sie danach bitte folgende obligatorische Fragen (siehe Formular):

  • Thema, Art und Veranstalter der Fortbildung / des Projekts
  • Datum, Dauer und Ort der Fortbildung / des Projekts
  • Kurzbeschreibung der Fortbildung / des Projekts
  • Persönliche Motivation und Ziele für die Fortbildung / das Projekt
  • Begründung des Stipendienbedarfs
  • Persönliches Engagement im TYSKFORUM und/oder in lokalen bzw. regionalen Gruppen
  • Ihre Rolle als MultiplikatorIn

Senden Sie Ihre vollständig ausgefüllte Stipendienbewerbung per E-Mail an kontakt [at] tyskforum.no. Formulieren Sie den Betreff Ihrer Nachricht bitte wie folgt: [Vorname Nachname] Antrag Teilstipendium [Reise oder Projekt]. Unvollständige Bewerbungen werden nicht bearbeitet.

Wie wird die Entscheidung getroffen?

Alle Bewerbungen werden von den Vorstandsmitgliedern des TYSKORUM zunächst individuell begutachtet, bevor der Vorstand in einer seiner monatlichen Vorstandssitzungen eine gemeinsame Entscheidung trifft. Neben den oben genannten formellen Kriterien legen wir besonderen Wert auf die Qualität der Fortbildung bzw. des Projekts, Ihre persönliche Motivation und Ihre persönlichen Ziele, Ihr Engagement für den Deutschlehrerverband und Ihre Pläne, wie Sie als MultiplikatorIn die Ergebnisse der Fortbildung bzw. des Projekts weitervermitteln möchten.

Welche Fristen sind zu beachten?

Alle Bewerbungen werden fortlaufend bearbeitet, es gibt also keine Bewerbungsfristen. Bitte rechnen Sie jedoch mit ca. vier Wochen Bearbeitungszeit.

Sie haben eine Stipendienzusage erhalten. Was nun?

Mit einer Stipendienzusage bestätigen wir Ihnen, dass das TYSKFORUM – nach der Fortbildung bzw. dem Projekt – die tatsächlich entstandenen Kosten bis zu einem jährlich festgesetzten Maximalbetrag (für das Kontingentjahr 2017-18 maximal 2.000 NOK) rückerstattet. Bitte bewahren Sie also für das Reisestipendium die Belege zu Ihren Reise- und Übernachtungskosten, für das Projektstipendium die Belege zu Ihren Projektkosten sorgfältig auf, da wir die Stipendien nur gegen Vorlage der Belege auszahlen.

Spätestens drei Wochen nach der Fortbildung oder dem Projekt verfassen Sie einen Bericht, in dem Sie beschreiben, wie Ihr neues Wissen und Ihre Erfahrung nicht nur Ihnen, sondern auch allen KollegInnen im Verband zugutekommen. Ihren Bericht, der unbedingt auch Bild- oder Videomaterial enthalten sollte, schicken Sie bitte per E-Mail an kontakt [at] tyskforum.no.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bei Fragen schreiben Sie uns gern eine Nachricht an kontakt [at] tyskforum.no.

Kommentare sind geschlossen