Seminar med Freya Conesa (DE) og Vibeke Grunnreis Kessner (NO): “Sag es besser! – Neue Wege in der Ausspracheschulung”

 

Kurzinfo zum Seminar: “Neue methodische Zugänge in der Phonetik”

Wir werden uns im Workshop damit befassen, vor welchen Herausforderungen Lernende im Bereich der Phonetik stehen. Freya Conesa stellt Tipps, Tricks und Hilfsmittel der Aussprachedidaktik vor und probiert mit Ihnen neue Übungsformen aus, um phonetische Probleme gezielt therapiert zu können. Vibeke Grunnreis wird dabei auf die norwegische Perspektive eingehen und die Einstellung der Lehrkräfte und Lernenden zum Ausspracheunterricht thematisieren.

Freya Conesa hat Deutsch als Fremdsprache und Psycholinguistik an der LMU München studiert. Sie ist langjährige Fortbildnerin des Goethe-Instituts, Online-Tutorin, Lehrwerksautorin, unterrichtet DaF und DaZ auf allen Niveaustufen und betreibt einen Musikblog für Lehrkräfte (www.deutschmusikblog.de)

Vibeke Grunnreis Kessner hat einen Master in Fremdsprachendidaktik mit Vertiefung der Aussprachedidaktik im Deutschunterricht an der Universität in Bergen. Sie unterrichtet Deutsch Niveau 1 in den Klassenstufen 8 bis 10. Zusätzlich hat sie Erfahrungen als Universitätslektorin in Bergen und als Lehrwerksautorin.

Comments are closed.