Auf Luthers Spuren 2017

Studienreise vom 27.04.17 – 01.05.17

In diesem Jahr bietet das TYSKFORUM anlässlich des Reformationsjubiläums seinen Mitgliedern eine Studienreise auf Luthers Spuren nach Leipzig, Erfurt und Eisenach sowie Wittenberg an.

Bei dieser Reise steht die fachliche Weiterbildung aktiver Deutschlehrer im Zentrum. Wir werden dabei u.a. folgende Fragen diskutieren: Kann und darf man Luther überhaupt feiern? Welchen Beitrag leistete Luther zur europäischen Freiheitsgeschichte? Ist Martin Luther ein „Superstar“ (siehe Deutscher Kulturrat)? Welche Mythen gibt es über Luther? Wie lassen diese sich zeitgeschichtlich erklären? Was bedeutet Luther für die deutsche Sprache und die deutsche Alltagskultur?

Bei dieser Reise wird Leipzig unser Aufenthaltsort sein. Von dort aus erkunden wir im Rahmen von Ausflügen die Orte, an denen Luther gewirkt hat.

PROGRAMM

Donnerstag, 27.04.2017

  • Anreise nach Leipzig (individuell) – Empfohlen wird ein Flug von Oslo Gardermoen nach Berlin/Tegel oder Berlin/Schönefeld, sowie die Weiterreise mit dem Zug nach Leipzig Hauptbahnhof
  • Unterkunft im Hotel Ibis Leipzig City oder Ibis Budget Leipzig City

Freitag, 28.04.2017

  • Begrüßung und Kennenlernen im Hotel
  • „Auf den Spuren Luthers in Leipzig“
  • 9:00 – 12:00 Uhr Führung mit dem ehemaligen Pfarrer der Thomaskirche Christian Wolff und dessen Frau, Fachvortrag zum Thema „Luther und das Zeitalter der Reformation in Leipzig“
  • 14:00-16:00 Uhr Workshop mit Leipziger Lehrern zum Thema „Martin Luther im Unterricht/ Luther und die deutsche Alltagskultur/ Luther und das deutsche sprichwörtliche Sprachgut“
  • 17:00-18:00 Uhr Vortrag mit Professor Krumbiegel „Musik zur Lutherzeit“ mit Musikbeispielen
  • 20:00 Uhr Gemeinsames Abendessen in Auerbachs Keller

Samstag, 29.04.2017

  • 8:03 Uhr Abfahrt von Leipzig Hbf nach Erfurt
  • Stadtführung, Besuch des Augustinerklosters, des Doms, der Krämerbrücke und der Predigerkirche
  • 13:01 Uhr Weiterfahrt von Erfurt Hbf nach Eisenach
  • Stadtführung, Besuch des Lutherhauses, Spaziergang (oder Bus) zur Wartburg, Führung auf der Wartburg
  • 19:18 Uhr Rückfahrt von Eisenach nach Leipzig

Sonntag, 30.04.2017 

  • 8:03 Uhr Abfahrt von Leipzig Hbf nach Wittenberg
  • Hintergrundgespräch über Luther und die Zeit der Reformation
  • Museum Melanchthonhaus mit Führung, individueller Besuch des Lutherhauses und Stadtführung
  • 17:53 Uhr Rückfahrt von Wittenberg nach Leipzig
  • Gemeinsames Abendessen in Studentenviertel Südvorstadt nach Vereinbarung möglich

Montag, 1.05.2017

  • Abreise aus Leipzig und Rückflug nach Oslo (individuell) – Empfohlen wird Zugfahrt von Leipzig Hbf nach Berlin, dann ein Flug von Berlin/Tegel oder Berlin/Schönefeld nach Oslo Gardermoen

KOSTEN

Die Kosten für die Anreise (27.04.17) nach Leipzig und die Abreise (1.05.2017) ab Leipzig, sowie die Kosten für Unterkunft und Verpflegung (außer Auerbachs Keller) trägt jeder Teilnehmer selbst. Bitte lesen Sie unbedingt die Teilnahmebedingungen, bevor Sie sich anmelden.

Jeder Teilnehmer bezahlt mit der Anmeldung ein Depositum in Höhe von 2.000 NOK, mit dem das TYSKFORUM die vor Ort anfallenden Kosten für Zugfahrten, Eintrittskarten, Führungen, Referentenhonorare, Raummiete sowie das gemeinsame Essen in „Auerbachs Keller“ (max. 30 Euro pro Person) begleicht.

TEILSTIPENDIEN FÜR VERBANDSMITGLIEDER

Wie jedes Jahr stellen wir für Verbandsmitglieder einen Reisekostenzuschuss/ein Teilstipendium für die (anteilige) Deckung der Reisekosten zur Verfügung. Bewerben Sie sich formlos bei styret [at] tyskforum.no bis spätestens 15.02.2017. Der Antrag sollte gut begründet sein und eine Bestätigung enthalten, dass Ihre Weiterbildungskosten von keiner anderen Stelle (z.B. Ihrer Schule) übernommen werden.

UNTERKUNFT IN LEIPZIG

In Leipzig sind folgende Hotelzimmer für uns reserviert:

  • 8 x Einzelzimmer im Ibis Leipzig City für 365,00 Euro (4 Nächte)
  • 7 x Einzelzimmer im Ibis Budget Leipzig City für 242,00 Euro (4 Nächte)

Den Code, um eines der Zimmer abzurufen und zu buchen, erhalten Sie in der Anmeldebestätigung.

ANMELDUNG UND ZAHLUNG BIS SPÄTESTENS 15.02.2017

Verbindliche Anmeldung per E-Mail an sabine.rolka [at] hfk.no und Zahlung des Depositums in Höhe von 2.000 NOK auf das Konto des TYSKFORUM 9235 26 74089 unter Angabe Ihres Nach- und Vornamens und des Betreffs „Depositum Studienreise 2017“ bis spätestens 15.02.2017.

Ihre Anmeldung gilt erst als erfolgt, sobald das Depositum bei uns eingegangen ist.

Durch Ihre Anmeldung erklären Sie sich mit den Teilnahmebedingungen vollumfänglich einverstanden.

Nach Ablauf der Anmeldefrist und Erhalt des Depositums erhalten Sie von uns eine vorläufige Anmeldebestätigung, in der wir Ihre Anmeldung und den Eingang des Depositums bestätigen.

Bitte warten Sie jedoch unbedingt mit der Buchung Ihrer Flüge, der Bahnfahrten und des Hotelzimmers, bis wir Ihnen die Durchführung der Studienreise verbindlich zugesagt haben.

Maximale Teilnehmerzahl: 15

Die Reise ist für max. 15 Teilnehmer konzipiert. Es gilt das Prinzip: „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.“  Falls Ihre Anmeldung nicht zu den 15 ersten Anmeldungen gehört, nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf. Unter anderem können wir Ihnen dann kein günstiges Hotelzimmer bei Ibis oder Ibis Budget vermitteln. Sie suchen sich dann eigenständig ein Hotelzimmer. Ihre Teilnahme sollte jedoch nach Absprache mit uns trotzdem möglich sein.

Mindestteilnehmerzahl: 10

Wir behalten uns ausdrücklich vor, die Studienreise bei weniger als 10 Anmeldungen abzusagen. Dies ist vor allem finanziell begründet, da die Kosten vor Ort erst ab 10 Personen mit dem Depositum in Höhe von 2.000 NOK gedeckt werden können.

Für Fragen zu Reiserücktritt und Erstattungsansprüchen lesen Sie bitte folgend die vollständigen Teilnahmebedingungen. Durch Ihre Anmeldung erklären Sie sich mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.

 

Download (PDF, 142KB)

Kommentare sind geschlossen