2015/09 – FST-Brief an UDIR – schriftliches Examen (vgs.)

Zwischen dem 04. und 15. September 2015 führte die FST-Gruppe eine Umfrage zur Prüfungsordnung für schriftliche Prüfungen im Fremdsprachenunterricht der weiterführenden Schulen durch. Wir haben insgesamt 209 Rückmeldungen von Mitgliedern der Spanischlehrerverbands, des Französischlehrerverbands und unseres Verbands erhalten. Die Ergebnisse der Befragung zeigen deutlich, dass die große Mehrheit der Befragten mit der bisherigen Regelung (alle Hilfsmittel sind erlaubt) nicht zufrieden ist. Wir haben uns deshalb schriftlich an die zuständige Behörde, das dem norwegischen Bildungsministerium untergeordnete Ausbildungsamt (UDIR), gerichtet.

Unseren Brief an das UDIR finden Sie hier.

Please follow and like us:

Kommentare sind geschlossen.