Teater! “Ein av oss / Einer von uns”

“Ein av oss / Einer von uns” ist eine Theateraufführung, bei der Det Norske Teatret und das Staatstheater Hannover zusammengearbeitet haben. Sie greift europaweite Tendenzen auf, die die Demokratie in Frage stellen, und beschäftigt sich intensiv mit den ideologischen Hintergründen des 22. Juli.
Dies geschieht in einem Bühnenbild, das eigentlich eine Kunstinstallation ist. Zwei norwegische und zwei deutsche Schauspieler lesen, spielen und tragen vor, die Texte werden jeweils in beiden Sprachen an die Wände projiziert.
Ein sprachliches und spielerisches Experiment, das besonders für fortgeschrittene Deutschschüler (Tysk II/III), aber auch für die Fächer Geschichte und Norwegisch spannend sein dürfte!
Im Januar gibt es noch fünf Vorstellungen am Det Norske Teatret in Oslo, also: Nicht verpassen!

Comments are closed.